26.-28.01.2018
Hallen-
marathon
Senftenberg
11.02.2018
Frostwiesen
-Lauf
Burg(Spreewald)
23.-25.03.2018
Schnee-
glöckchenlauf
Ortrand
20.-22.04.2018
Spreewald-
Marathon
Burg-Lübbenau
05.05.2018
Elbe-Schramm-
stein-Lauf
Bad Schandau
20.05.2018
Lausitz-
Marathon
Klettwitz
06.-08.07.2018
Lausitzer
Seenland 100
Großräschen
10.-12.08.2018
Panoramatour
Sächsische Schweiz
Sebnitz-Hinterhermsdorf

Der Spreewald-Marathon - Brandenburgs größte Sportveranstaltung

Disziplinen

Der flachste Marathon der Welt, amtl. vermessen,
Höhenunterschied <1,8 m (lt. Fachzeitschrift Laufzeit)

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Startnummer >> | Zeitmessung >>

Startunterlagen

Die Startunterlagen werden nur an den jeweiligen Startorten ausgegeben, an denen diese auch ausgetragen werden.

Wettkampfzentren:
- Burg: Grundschule (Bahnhofstraße)
- Lübbenau: Rathaus am Marktplatz
- Lübben: Spreewaldinformation (Fr) bzw. Schlossinsel (Sa)
- Straupitz: Touristinformation am Speicher (Fr) bzw. Schule (So)

Soweit das Kontigent an Startplätzen nicht erschöpft ist, können bis 2 Stunden vor dem Start (bei Wettbewerben mit Zeitmessung) bzw. bis kurz vor dem Start (ohne Zeitmessung) Nachmeldungen erfolgen. Um Stress bei der Abholung der Startunterlagen zu vermeiden, sollten diese frühzeitig abgeholt werden.

Hinweise

Ordnung und Sicherheit
Es kann keine freie Wegstrecke für die Sportler garantiert werden. Bei plötzlich auftretendem Fahrzeugverkehr müssen die Teilnehmer der Sicherheit aller übrigen Verkehrsteilnehmer Vorrang vor dem Wettkampfziel einräumen. Die Teilnehmer haben den Weisungen der Polizei Folge zu leisten.

Bitte beachten
Sportlich-faires Verhalten der Teilnehmer wird vorausgesetzt. Es ist nur die gekennzeichnete Strecke zu benutzen. Bei Verlassen der Strecke erfolgt eine Disqualifikation.

Der aktuelle Flyer zum 16. Spreewald-Marathon 20. bis 22. April 2018
Zeitmessung mit Lausitz-Timing
Land Brandenburg
Sparkasse Spree-Neiße
Mittelbrandenburgische Sparkasse
Sparkasse Niederlausitz
German Road Races
© 2003-2018 Spreewald-Marathon e.V.