Spreewald-Marathon

Disziplinen

Der flachste Marathon der Welt, amtl. vermessen,
Höhenunterschied <1,8 m (lt. Fachzeitschrift Laufzeit)

RADELN

Brandenburgs größtes Radlerfest ist ein besonderes Erlebnis und ein Muss für jeden Radelfreund

Wir bieten mehr. Jeder Radler erhält eine Urkunde, eine Medaille und eine vielfältige kostenfreie Streckenversorgung, sowie Freibier im Ziel.

Strecken

Alle Strecken sind sehr flach, komplett asphaltiert, Rennradtauglich und führen durch die  Landkreise Dahme-Spreewald, Spree-Neiße, Oberspreewald-Lausitz und Oder-Spree. Der Start- und Zielort zu den Radtouren am Sonnabend ist auf der Schlossinsel in der Spreewaldstadt Lübben und für die 150 km Radtour in Burg an der Grundschule.

Achtung, wir bitten um Verständnis.
Wegen amtlicher Auflagen sind Änderungen in den Startzeiten, in den Startorten und in den Streckenführungen jederzeit möglich!!!

Streckenverläufe (Karten, gpx, kml)

Streckenpläne

Teilnehmerlimit

Das vom Ordnungsamt der Stadt Lübben festgelegte Teilnehmerlimit von 4.000 Radsportlern für den Spreewaldmarathon ist erreicht. Eine Nachmeldemöglichkeit ist vor Ort auf der Schlossinsel nicht mehr vorgesehen.

Um weiteren Radsportlern einen Start zu ermöglichen, startet die 150 km Radtour im Kurort Burg. Da es für die 150 km Radtour ab Burg kein Teilnehmerlimit gibt, bitten wir dann auf diese Strecke auszuweichen. Interessenten für die 70 km Radtour könnten, wenn Sie in Lübben keinen Startplatz erhalten haben, vereinzelt mit den 150 km Radlern um 07.30 Uhr mitstarten. Dies geht aber nur über eine Nachmeldung vor Ort in Burg.

Nachmeldungen
Weitergabe von nicht abgeholten Startunterlagen

Krankheitsbedingt nicht abgeholte Startunterlagen werden an interessierte Radsportler vor Ort weitergegeben. Dies betrifft alle Startnummern, welche bis 10 Minuten vor dem jeweiligen Streckenstart nicht abgeholt wurden.

Nachmeldungen zur 150 km Strecke sind in Burg (Grundschule) am Freitag von 15.00-20.00 Uhr und am Samstag von 05.30-07.30 Uhr möglich.

Organisatorische Hinweise

* Die Radtouren sind keine Radrennen, kein Wettkampf.
*
Wir weisen darauf hin, dass auf allen Radstrecken die Straßenverkehrsordnung zwingend einzuhalten ist. Es ist immer und ohne Ausnahme nach der StVO zu fahren.
Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme schützt vor Stürzen und unliebsamen Zusammenstößen!
* Das Tragen eines Kopfschutzes (Helm) bei den Radtourenfahrten ist Pflicht.
* Die Teilnahme an einer Radtour/Radwanderung/Radmarathon ausschließlich (nur) mit einem Triathlon-/Zeitfahrlenker ist verboten!
* Teilnehmen können alle interessierten Radlerinnen und Radler. Kinder unter 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen. Die Teilnahme erfolgt unter Beachtung der Altersbegrenzungen für die Radstrecken.
* Es kann mit allen verkehrssicheren Fahrrädern gestartet werden.
* Ein Sternfahrtmodus ist nicht möglich.
* Es erfolgt keine Zeitmessung!
* Alle Strecken sind ausgeschildert und mit Verpflegungspunkten versehen.
* Die Verpflegungspunkte sind in der vorgegebenen Reihenfolge anzufahren.
* Bitte denken Sie daran, Flickzeug, Schläuche und kleinere Ersatzteile sowie Werkzeug mitzuführen. Zusätzlich sind an allen Verpflegungspunkten Ersatzteile und Luftpumpen vorhanden.
* Die Startunterlagen werden bei der Anmeldung ausgegeben.
* Jeder Sportler erhält 2 Startnummern (1x Lenker, 1x Rücken)
*** Die A6-Rad-Startnummer (aus Plaste) muss mit Kabelbindern sichtbar am Lenker des Fahrrades befestigt sein.
*** Die A5 Startnummer ist mit 4 Sicherheitsnadeln auf dem Rücken zu befestigen.
* Jeder Sportler erhält eine Rad-Streckenkarte
* Jeder Sportler erhält ein Teilnehmer-Armband
*** Nur das Teilnehmer-Armband (in Verbindung mit der Startnummer) berechtigt zum Essen und Trinken an den Verpflegungspunkten, zur kostenfreien Nutzung des Radpannenservice (kann telefonisch angefordert werden), sowie zum Urkunden- und Medaillenempfang.

Streckenlängen und Startorte

Zielschluss für alle Radtouren ab Lübben ist um 18.00 Uhr

Radsportler welche erkennen, dass Sie sich übernommen haben und die Endzeit von 18.00 Uhr in Lübben nicht erreichen, müssen Ihre Strecke abkürzen! Es wird kein Rücktransport ins Ziel garantiert.

Startunterlagenausgabe für Starts in Lübben

Freitag 15.00-20.00 Uhr Touristinformation
Samstag 06.30 Uhr bis zur jeweiligen Startzeit auf der Schlossinsel in Zelten

Radmarathon 200 km - Lübben Schlossinsel

Startzeit: Samstag 07.30 Uhr
Teilnahme: ab 16 Jahre

Radtour 150 km - Burg Grundschule

Startzeit: Samstag 07.30 Uhr
Start/Ziel: Burg - Grundschule
Zielschluß: 16.10 Uhr
Teilnahme: ab 14 Jahre
Startunterlagen:
(Burg - Grundschule)
Freitag 15.00-20.00 Uhr (Burg Grundschule)
Samstag 05.30-07.30 Uhr (Burg Grundschule)

Radtour 110 km - Lübben Schlossinsel

Startzeit: Samstag 09.00 Uhr
Teilnahme: ab 12 Jahre

Radtour 70 km - Lübben Schlossinsel

Startzeit: Samstag 11.00 Uhr
Teilnahme: ab 10 Jahre

Radtour 45 km - Lübben Schlossinsel

Startzeit: Samstag 10.00 Uhr
Teilnahme: jedermann
Die 45 km Radstrecke wird auch als Radwanderung angeboten.

Familienradtour 20 km - Lübben Schlossinsel

Startzeit: Samstag 12.00 Uhr
Teilnahme: jedermann
Die 20 km Radeltour ist sehr gut für Familien geeignet.

Kinder-Radeln 1 km - Lübben Schlossinsel

Startzeit: Samstag 10.30 Uhr
Teilnahme: 2-9 Jahre
Die 1 km Mini-Tour ist für den Nachwuchs. Hier sind Roller und Fahrräder mit Stützrädern erlaubt.

Streckenverpflegung

Auf den Radstrecken gibt es insgesamt 10 Versorgungsstationen an denen man kostenfrei Getränke und Essen zu sich nehmen kann. Alle Punkte sind sehr großzügig mit Verpflegung ausgestattet. Jeder Versorgungspunkt hat einen anderen kulinarischen Höhepunkt.

Im Angebot verteilt auf die verschiedenen Strecken sind:
Äpfel, Apfelmus, Bad Liebenwerda Mineralquellen Cola, Schorle, Teeträume, Wasser naturell, Bananen, Bockwurst, Bonbons, Brot, Butter, Erdbeeren, Erdnüsse, frische Kräuter, grüne Gurken, Gummitiere, Harzer Käse, ISO-Getränk, Kaffee, Käse, Kekse, Keksrollen mit Schokolade, Ketchup, Knacker, Kompot Dosen und Gläser, Kräuter-Frischkäse, Kuchen versch. Sorten, Lutscher, Margarine, Marmelade, Milch, Milchreis, Nougat Bits, Nutella, Pfannkuchen, Riegel, Rosinen, Rosinenbrot, rote Grütze, Salami, Salz, Salzbrezeln, Sauer- & Süßkirschen, Schinken, Schokolade, Senf, Spreewälder Gewürzgurken, Spreewälder Hefeplinse, Stachelbeeren, Streuselkuchen, warmer Tee, Torten, Vanillesoße, Waffeln, Weißbrot, Wiener, Wurst versch. Sorten, Zimties/Rings, Zitronentee, Zuckerkuchen, Zwiebelfett,

Im Ziel gibt es kostenfrei 3 Sorten alkoholfreies Bier und Radler der Krombacher Brauerei.
Wie bei Radtourenfahrten üblich sind im Ziel alle anderen Speisen und Getränke käuflich zu erwerben.
Versorgungspunkt Strecke

Verpflegungs-
höhepunkte
Casel-Golzig 200 km
150 km

Frühstück
Marmeladenbuffet
Milchreis
Krausnick (Alte Schule)

200 km
150 km
45 km


fruchtiges Buffet
(u.a. Rote Grütze mit Vanillesoße, Apfelmus, Ananas, Kirschen, Erdbeeren, ...)
Schlepzig Hafen 200 km
150 km
45 km
Spreewalder
Eierplinse
Groß-Leuthen (Eurocamp) 200 km
150 km
110 km
riesiges Brot- und Kuchenbuffet
Straupitz (Schule) 150 km
110 km
70 km

Hefeplinse
Frischkäse mit Schnittlauch
Pfannkuchen
Straupitz (Mühle) 200 km

Hefeplinse
Quark mit Leinöl
Alt-Zauche 20 km Hefeplinse
Lieberose (Marktplatz) 200 km


Knacker
Wiener
Rosinenbrot
Burg (Grundschule) 200 km Tortenbuffet mit Erdbeertorte ....
Spreewälder Sauerkraut Solianka
Lübbenau
Freizeitbad Spreewelten
"Das ganz besondere Bad - Schwimmen mit Pinguinen"
200 km
150 km
110 km
70 km

Suppenküche:
Spreewälder
Kartoffelsuppe
Gullaschsuppe
Hochzeitsuppe

im Ziel in
Lübben auf der Schlossinsel
Gurkenbuffet
Krombacher Freibier
Catering zum Kauf
im Ziel in
Burg
Gurkenbuffet
Krombacher Freibier
Catering zum Kauf

Auszeichnungen

Medaille und Urkunde für jeden Teilnehmer im Ziel. Die Teilnahme-Urkunden mit dem jährlich wechselnden Urkundendesign sind nur vor Ort, beim Urkundendruck erhältlich.

Für das Absolvieren der Strecke gibt es folgende Gurkenmedaillen:

01 km = grüne Gurke
20 km = grüne Gurke
45 km = grüne Gurke
70 km = grüne Gurke
110 km = bronzene Gurke
150 km = silberne Gurke
200 km = goldene Gurke.

Jeder Radtouren-Teilnehmer erhält eine Radstreckenplan mit genauem Tourenverlauf. Die Verpflegungspunkte sind in der vorgegebenen Reihenfolge anzuradeln. Sollte eine der zahlreichen Streckenschilder entfernt worden sein, so ist nach dem Radstreckenplan zu radeln.

Zeitmessung mit Lausitz-Timing
Land Brandenburg
Sparkasse Spree-Neiße
Mittelbrandenburgische Sparkasse
Sparkasse Niederlausitz
German Road Races
© 2003-2016 Spreewald-Marathon e.V.