Skaten | Longboard

  Allgemeine Hinweise

  • Das sichtbare Befestigung der Startnummer auf der Brust ist Pflicht!
  • Das Skaten findet auch bei Regen statt.
  • Achtung, es kann keine Vollsperrung der Strecken garantiert werden!
    Es gibt leider immer wieder Verkehrsteilnehmer, welche die Absperrungen durchbrechen.
  • Alle Teilnehmer müssen die Verkehrsregeln einhalten und dürfen sich und andere nicht gefährden!
  • Keine Angst vor großer Hitze, wir sind auf große Hitze vorbereitet und halten für Euch ausreichend Wasser auf den Strecken zur Erfrischung bereit.
  • Gestartet wird beim Skate-Zeitfahren in 30 Sekundenabständen.
  • Dort ergibt sich die Startreihenfolge aus dem Eingang der Meldungen.
  • Bitte Trinkflaschen vor dem Start auffüllen.
  • Mögliche etwas schwieriger zu passierende Streckenabschnitte werden jeweils 50m vorher durch Hinweisschilder gekennzeichnet.
  • Finisher räumen bitte sehr schnell für nachfolgende Skater die Straße.
  • Das Tragen eines Kopfschutzes (Helm) beim Skaten ist Pflicht.
    Weitere Schutzkleidung wird empfohlen, liegt jedoch im Ermessen des Skaters.
  • Teilnahme mit Skiroller nicht gestattet
    Skiroller sind bei uns nicht mehr zugelassen, da es bei Überholungen und Überrundungen immer wieder zu gefährlichen Begegnungen kam. Bedingt durch die langen Skistöcke und unseren etwas schmaleren Straßen im Spreewald, gab es oft Behinderungen.